LaKoF Bayern

LaKoF Bayern

Die LaKoF Bayern setzt sich für Chancengleichheit von Frauen in Wissenschaft, Forschung und Lehre ein.

Über uns

Die Landeskonferenz der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten an bayerischen Hochschulen (LaKoF Bayern) vertritt die Interessen von Wissenschaftlerinnen, Studentinnen und Frauen des wissenschaftsstützenden Personals auf Landesebene. Sie nimmt durch Stellungnahmen, Empfehlungen und Konzepte Einfluss auf die gleichstellungspolitische Diskussion an Hochschulen und in der Hochschulpolitik in Bayern.

Ziel ist es, strukturelle Hindernisse für Frauen im Hochschul- und Wissenschaftssystem aufzudecken und abzubauen und Frauen durch gezielte Angebote in ihrer wissenschaftlichen Karriere zu unterstützen.

Erfolgsmeldung 

Dr. Ulrike Plach ist seit dem Wintersemester 20/21 Professorin für Wirtschaftsinformatik und Digitale Transformation an der OTH Regensburg


"Auf meinem Weg zur HAW-Professorin wurde ich durch die Förderprogramme und Angebote der LaKoF sehr unterstützt. Dafür sage ich an dieser Stelle DANKE! Ich möchte nun ein Vorbild sein und dazu ermutigen, eine akademische Laufbahn  einzuschlagen.“

Kampagne 'Professorin werden!'

Werde HAW Professorin

Informieren Sie sich über das Berufsbild Professorin und die Voraussetzungen für eine Professur an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften.

Wissenschaftlerin im Labor

Karriereförderung für Frauen

Förderangebote

Für Schülerinnen, Studentinnen, Akademikerinnen und Wissenschaftlerinnen

Corona - Informationen

Informationen zu Gleichstellung im Hochschul- und Wissenschaftsbereich im Zusammenhang mit Covid-19.