Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

"Komm, mach MINT" hat neue Website

Die Website "Komm, mach MINT" bietet ab sofort in neuem Design vielfältige Informationen, Hintergrundwissen, Experimente, Materialien und eine bundesweite Übersicht der MINT-Angebote, um mehr Schülerinnen und Studentinnen für MINT-Studiengänge und Berufe zu gewinnen.

Schon seit 2008 ist die Website www.komm-mach-mint.de des Nationalen Paktes für Frauen in MINT-Berufen bundesweit die zentrale Anlaufstelle für Schülerinnen und Studentinnen zu den Themen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).

Die MINT-Karte mit über 950 geprüften Einträgen von Projekten – sortiert nach Zielgruppe, Ort, Angebotstyp und Bereich bleibt dabei das zentrale Angebot. Neu auf der Website ist das "Komm, mach MINT."-Datentool, das Interessierten individuelle Datenreporte im MINT-Bereich zusammenstellt."Wir haben uns bei der Gestaltung der Website an den Bedürfnissen der Zielgruppen orientiert und ihr Feedback mit umgesetzt", erklärt Dr. Ulrike Struwe, Leiterin der Geschäftsstelle von "Komm, mach MINT."

 

Zukünftige Termine
Seminar/Berufsziel: HAW-Professorin 23.10.2020 (Europe/Vienna) — Hochschule Würzburg-Schweinfurt (Online-via ZOOM)
Vergangene Termine
Zukünftige Termine…