Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Grundsätze zum Umgang mit nach dem WissZeitVG befristeten Beschäftigungsverhältnissen

Die am 19.03.2015 beschlossenen „Grundsätze der staatlichen bayerischen Hochschulen zum Umgang mit Befristungen nach Wissenschaftszeitvertragsgesetz und zur Förderung von Karriereperspektiven für den wissenschaftlichen Nachwuchs“ wurden im vergangenen Jahr von einer Arbeitsgruppe (bestehend aus Vertreter*innen der Bayerischen Universitäten und Hochschulen, des BayStMWK sowie der Sprecherin der LaKof) unter Leitung des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst aufgrund der bisherigen Erfahrungen überarbeitet. Die neue Version gilt ab 1. Juli 2019.

Auf der Webseite des Ministeriums ist der Volltext der aktuellen Version der „Grundsätze“ verfügbar.

 

 

Zukünftige Termine
Landeskonferenz der LaKoF Bayern/HAW 23.01.2020 (Europe/Vienna) — OTH Amberg Weiden (Standort Weiden)
Vergangene Termine
Zukünftige Termine…