Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

LaKoF Bayern

Technische Hochschule Ingolstadt/Foto: Tanja Kernweiss_0889.jpg   labor.png   Technische Hochschule Ingolstadt/Foto: Tanja Kernweiss_7839.jpg  

Die LaKoF Bayern (Landeskonferenz der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten an Bayerischen Hochschulen) vertritt die Interessen von Wissenschaftlerinnen, Studentinnen und Frauen des wissenschaftsstützenden Personals auf Landesebene. Sie nimmt durch Stellungnahmen, Empfehlungen und Konzepte Einfluss auf die gleichstellungspolitische Diskussion im Bereich der Hochschulen in Bayern und darüber hinaus. Die LaKoF Bayern trifft sich regelmäßig mindestens zwei Mal im Jahr.

Mitglieder sind die Frauenbeauftragten der Universitäten und der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften sowie der Beirat, in dem die Gleichstellungsbeauftragten der bayerischen Hochschulen zusammengeschlossen sind. Auf den Internetseiten finden Sie Näheres zur Organisation und den Aktivitäten der LaKoF Bayern. 

Förderprogramme der LaKoF Bayern: